Secondhand-Hund


  • Jeden zweiten Montag, 18.00-19.00 h
  • CHF 30.-
  • Hundeplatz Dintikon, Parallelstrasse, 5606 Dintikon
  • Anmeldung: d.hachen@bluewin.ch



Secondhand-Hund ist ein Erziehungskurs für alle Hunde, die einen Besitzerwechsel hatten und erst nach der Welpen- oder
Junghundezeit in ihr neues zuhause gekommen sind. Oft stellen diese Hunde uns vor etwas andere Herausforderungen, zB. wenn sie auf der Strasse gross wurden, die Vorgeschichte unbekannt ist, eine Angstthematik oder auch Aggressionsverhalten vorliegt. In diesem Kurs erarbeiten wir von Grund auf das Hunde-ABC, nehmen uns aber auch Zeit auf einzelne Baustellen einzugehen. Wir sind hier sehr rücksichtsvoll können mit grossem Abstand zueinander arbeiten. Alle Hunde sind bei uns herzlich willkommen. 

Schwerpunkt im Secondhand-Hund
  • Lernverhalten Hund, Aufmerksamkeit, Hör-/ Sichtzeichen, An-/ Ableinen, frei geben, Abrufen
  • Anbinden, warten lassen, Ausgeben eines Gegenstandes, Leinenführigkeit, Abrufen
  • Körpersignale, Abbruchsignal, tiergerechte Erziehungsmethoden, Maulkorbtraining
  • Beschäftigung mit dem Hund, Spielen mit dem Hund, kontrolliertes Spiel, Abrufen aus dem Spiel
  • Ein-/ Ausladen Auto, Hilfsmittel
  • Begegnungen, Konfliktsituationen erkennen, vorausschauend Führen, wann an die Leine, Handling
  • Medical Training
Mitbringen: Gut sitzendes Brustgeschirr, kleine weiche Leckerchen, lange Leine (keine Flexileine), evtl. Maulkorb, Wasser.